Pranayama Atem-Kurs

Dieser Pranayama-Kurs findet draußen an der frischen Luft statt und erstreckt sich über vier Termine à 60 Minuten. Pranayama ist eine Praxis des Atems, die im Yoga verwendet wird, um das Bewusstsein für den Atem zu verbessern, Energien auszugleichen und die Gesundheit zu fördern.

In diesem Kurs lernst du verschiedene Atemtechniken und -übungen, die dazu beitragen, den Atem zu regulieren, die Lungenkapazität zu erhöhen und den Geist zu beruhigen. Der Kurs findet draußen auf der Wiese hinter unseren Kursräumen (Am Hasenberge 48, Hamburg-Fuhlsbüttel) direkt am Alsterufer statt. Hier schaffen wir uns während der Kurszeit einen Ort der Ruhe, der Inspiration und der Erfrischung.

Der Kurs ist für alle Niveaus geeignet, da jede Übung an die individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten angepasst werden kann. Du erhältst Anleitungen und ein Handout zum Nachlesen, damit du die Techniken zu Hause praktizieren und deine eigene Pranayama-Praxis entwickeln kannst.

Bringe bitte eine Matte oder Decke und ein Kissen zum Sitzen mit (alternativ einen Klappstuhl). Auch eine Wasserflasche und ausreichend Sonnenschutz sind zu empfehlen. Sollte ein Termin wegen Regen ausfallen, wird es einen Ersatztermin geben.

Dieser Kurs bietet eine wunderbare Gelegenheit, um Körper und Geist aufzuladen, die Natur zu genießen und die Vorteile der Pranayama-Praxis zu erfahren.

Kursgebühr*: 59,00 Euro für alle vier Termine und das Handout
Nächster Kurstermin: wird über den Newsletter kommuniziert

Kursleitung: Germaine Grotefendt
Kontakt: 0171-2709600 (gern auch SMS oder WA)

Anmelden kannst du dich per Email an Germaine.